Curling

Curling ähnelt Eisstockschiessen und weisst Parallelen zu den Kugelsportarten Boule-Spiel und Boccia auf. Zwei Mannschaften zu je vier Spielern versuchen, ihre Curlingsteine näher an den Mittelpunkt des  Zielkreises zu spielen als die gegnerische Mannschaft. Curling ist in der Schweiz sehr populär und wird wegen der vielen taktischen Raffinessen auch als „Schach auf dem Eis“ bezeichnet.

 

Angebote sind frühestens im nächsten Semester wieder verfügbar.
Alle ausblenden
Alle anzeigen